Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

The Health IT future is mobile - auf der mobile health ZONE 2018

mobile health ZONE auf der conhIT

Auch 2018: innovative Lösungen für mobile Gesundheitsversorgung

Auf der „mobile health ZONE“ werden auch 2018 innovative mHealth IT Lösungen die digitale Zukunft des Gesundheitswesens präsentiert. Innovative mHealth-Anbieter treffen sich hier zum Austausch über die neuesten Trends und vernetzen sich mit den Entscheidern der Branche.

Jetzt zur conhIT 2018 anmelden und die besten Expert Points auf der mobile health ZONE sichern

Die Standanmeldung für 2018 finden Sie hier. (PDF, 1,6 MB)

Aussteller der mobile health ZONE haben auch 2018 Gelegenheit, sich exklusiv an unseren Expert Points oder mit einem mobile health ZONE Stand in unmittelbarer Nähe zu präsentieren und einen Kurzvortrag (10 min.) zu halten.

Bitte sprechen Sie hierzu Andrea Hillmann an

Expert Point:

  • Standeinheit mit ca. 4 m² für Unternehmen im Bereich mHealth, zum Komplettpreis von 2.500 Euro/Einheit (zzgl. 0,60 Euro/m² AUMA Gebühr).
  • Im Preis inbegriffen sind
    • je 1 Infocounter (siehe Beispiel auf Abb. rechts)
    • 1 Präsentationswand mit Firmenname,
    • 2 Barhocker, 1 Spotlight,
    • 1 Firmen-Logo auf dem mobile health ZONE-Banner,
    • Bewerbungsmöglichkeit für Vortragsslot (10 min.) über Abstract.


Weitere Informationen dazu erhalten Sie von Andrea Hillmann unter hillmann@messe-berlin.de

Das bietet die mobile health ZONE:

  • Interessante Kurzvorträge mit Diskussionen
  • Veranstaltungen u.a. mit dem Bundesverband Gesundheits-IT (bvitg), dem BIM e.V. oder Berlin Partner und der beliebte
  • AppCircus mit Prämierung der besten mobile health App

Die Übersicht mit allen mobile health ZONE Veranstaltungen finden Sie hier.

Jetzt Ihren Expert Point sichern!
Reservieren Sie mit der conhIT Standanmeldung 2018 (PDF, 1,6 MB) gleich Ihren „Expert-Point“ auf der „mobile health ZONE“ Die Platzvergabe erfolgt nach dem Prinzip „first come first serve“.
Bild
mobile health ZONE
Beispiel Expert Point
Beispiel Expert Point

Stimmen zur mobile health ZONE 2017:

Lars Grieten, CEO FibriCheck (Belgien), Sieger beim AppCircus 2017 mit einer rezeptpflichtigen App, die es ermöglicht, Vorhofflimmern zu diagnostizieren und zur Behandlung zu archivieren:

„Bei der conhIT haben wir uns beworben, weil es das am schnellsten wachsende Branchenevent ist und ein riesiges Potenzial hat. Hier gibt es viel Feedback, und ein „Winner“ bei diesem AppCircus ist eine Eintrittskarte zu anderen Möglichkeiten, die Reichweite unseres Produkts deutlich zu erweitern.“

Rückblick: Erfahren Sie hier alles über die mobile health ZONE 2017

Eine Übersicht über alle Aussteller 2017 der mobile health ZONE finden Sie im Virtual Market Place

Programmübersicht der mobile health ZONE 2017

Lars Grieten, Gewinner des AppCircus 2017