Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

The future is mobile - werden Sie Aussteller auf der mobile health ZONE

Bild

mobile health ZONE auf der conhIT - jetzt noch Ihren Expert Point buchen

Auf der Sonderschaufläche „mobile health ZONE“ werden bereits zum dritten Mal innovative Lösungen für vernetzte und mobile Gesundheitsversorgung präsentiert. Einen Höhepunkt im abwechslungsreichen Begleitprogramm bildet der AppCircus Wettbewerb mit Prämierung der besten Health IT App.

Anbieter mobiler Gesundheitslösungen haben Gelegenheit, sich exklusiv auf unseren mobile health ZONEExpert Points“ oder mit einem Stand in unmittelbarer Nähe zu präsentieren und einen zehnminütigen Kurzvortrag zu halten

Weitere Informationen dazu erhalten Sie von Andrea Hillmann unter hillmann@messe-berlin.de

Wir empfehlen, jetzt zu buchen: Noch sind einige Expert Points verfügbar!

Wie schon im letzten Jahr werden

  • Interessante Kurzvorträge mit Diskussionen
  • Veranstaltungen u.a. mit dem BundesverbandGesundheits-IT (bvitg) oder Berlin Partner und der beliebte
  • AppCircus mit Prämierung der besten mobile health App das Programm begleiten

NEU: Eine Übersicht mit allen mobile health ZONE Veranstaltungen finden Sie hier.

Präsentieren Sie Ihre mobile Lösung auf der mobile health ZONE, die von diesem innovativen und interessanten Rahmenprogramm begleitet wird.

Bild
Bild

Jetzt teilnehmen

Ab sofort können Sie Ihre eHealth App-Lösung über folgenden Link einreichen:

Der Preisträger wird auf der mobile health ZONE durch eine hochkarätige Jury ausgezeichnet. Weitere Informationen zum AppCircus und zur Teilnahme über diesen Link

Deadline für die Einreichung Ihrer App ist der 28.2.2017

AppCircus 2017 - die beste App wird in Berlin prämiert

AppCircus

Internationaler AppCircus gestartet - Live-Prämierung auf der Mobile Health ZONE

Auch 2017 wird der internationale AppCircus auf der mobile health ZONE der zehnten conhIT – Connecting Healthcare IT stattfinden. Noch bis zum 28. Februar 2017 können alle Unternehmen und Entwickler, die mobile Lösungen anbieten oder entwickeln, ihre Apps für den Wettbewerb des AppCircus einreichen. Diese werden mit weiteren innovativen Lösungen für vernetzte und mobile Gesundheitsversorgung auf der Sonderschaufläche „mobile health ZONE“ präsentiert.

Der AppCircus ist eine weltweite Veranstaltungsreihe, bei der innovative mobile Anwendungen in Kurzpräsentationen vorgestellt und dann von einer hochkarätigen Jury bewertet werden. Der Gewinner erhält dann eine Nominierung für den Mobile Premier Award, bei dem die besten mobilen Apps aus unterschiedlichen Branchen prämiert werden und der einmal im Jahr im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona stattfindet.

Link Zum AppCircus 2017

Der Preisträger wird auf der mobile health ZONE durch eine hochkarätige Jury ausgezeichnet.

Bild

Guido Burkhardt

Founder and Consultant

qhit healthcare consulting

Bild

Jesus del Valle

Head of Bayer Grants4Apps Digital Health Accelerator

Bayer Grants4Apps

Bild

Bettine Gola

Projektmanagerin Gesundheitswirtschaft

Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH

Bild

Dr. Florian Kainzinger

Managing Partner

Think.Health Ventures Berlin

Bild

Clara Leonard

Associate

Digital Health Ventures (DHV) Berlin

Bild

Tobias Neisecke

Projektmanager digital health/Telemedizin

ZAB ZukunftsAgentur Brandenburg GmbH

Bild

Julia Rühle

Manager Investor Consulting Healthcare

GTAI Germany Trade & Invest

Bild

Thorsten Schütz

Executive

KH-IT e.V.

Bild

Kai Sostmann

Head of eLearning and medical didactics

Charité Universitätsmedizin Berlin

Bild

Laura Wamprecht

Manager Partner-Success

Flying Health Incubator

Bild

Anne Wolf

Chefin vom Dienst

HEALTH­CARE­COM GmbH

Standanmeldung für einen Expert Point auf der mobile health ZONE

Download Standanmeldung 2017 (PDF, 1,3 MB)

Werden Sie Aussteller an einem Expert Point auf der mobile health ZONE

  • Standeinheit mit etwa 4m² für Unternehmen im Bereich mHealth
  • Komplettpreis 2.500 Euro/Einheit (zzgl. AUMA)
  • Im Preis inbegriffen: 1 Infocounter, 2 Hocker. 1 Präsentationswand. 1 Spotlight, 1 Firmen-Logo auf dem mobile healthZONE-Banner

Extras:

  • Posterwand auf der mobile health ZONE zum Preis von 300 EUR (zu buchen über die Standanmeldung, S. 8)

Weitere Informationen zu Ihrer Standanmeldung für einen Expert Point auf der mobile health ZONE sowie zu den Werbemöglichkeiten gibt Ihnen gerne Andrea Hillmann

Download Standanmeldung 2017 (PDF, 1,3 MB)

Stimmen zur mobile health ZONE

Dr. Ingmar Gergel, Geschäftsführer, mbits imaging GmbH

„Die mobile health ZONE überzeugt erneut, wie schon im Vorjahr auf ganzer Linie. Organisation, Lage und Besucherfrequenz war sehr gut. Hochkarätige Redner wie der Bundesgesundheitsminister und langjährige IT-Leiter rundeten die Veranstaltung perfekt ab. Wir sind 2017 wieder dabei.“

Daniel Lawniczak, Mitbegründer, Sanovation, Zürich, Gewinner des conhIT AppCircus 2016:

„Ich bin das erste Mal bei der conhIT und finde es sehr gut, dass alle, die mit innovativer Gesundheitsversorgung zu tun haben, vor Ort sind, dass man sich treffen und austauschen kann und sehen kann, was die anderen machen. Mit Abstand am besten gefallen hat mir die Mobile Health Zone. Bei den großen Firmen ist aus meiner Sicht innovationsmäßig in den letzten Jahren nicht so viel passiert. Die größten Innovationen kommen derzeit von den Startups. Ich hoffe natürlich, dass wir irgendwann groß sind und auch einen eigenen Stand haben. Im Moment steht für uns hier das Networking im Vordergrund. Die conhIT ist ein guter Ort, um mit vielen verschiedenen Personen zu sprechen, mit Vertretern von Krankenkassen, von Pharmafirmen und von Spitälern. Das ist für uns sehr wichtig.“


Nähere Informationen erhalten Sie unter conhIT@messe-berlin.de

NEU: Programmübersicht der mobile health ZONE 2017

Bild
Präsentation auf der mobile health ZONE
Bild
AppCircus
Expert Points
Expert Points