Navigation | Seiteninhalt | Zusätzliche Informationen

Seiteninhalt

Referenten 2017

Veranstaltung:
Session 3 | Die Rolle der IT im Innovationsfonds – Projekte stellen sich vor - Allgemein-, Fach- und Notfallmedizin im ländlichen Raum am Beispiel Dermatologie
Firma:
Techniker Krankenkasse
Veranstaltung:
Session 2 | Der Nutzen von Robotik und des Internet of Things für die Krankenhaus-IT
Firma:
ALB FILS KLINIKEN Göppingen
Veranstaltung:
Session 12 | IT-gestütztes Schnittstellenmanagement in der Pflege – Realität oder Fiktion? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Klinikum Oldenburg
Veranstaltung:
Session 17 | IT-Sicherheit im Krankenhaus - Betrohungslage, Risiken und Aktuelles zum IT-Sicherheitsgesetz - Informationssicherheit aus den Augen des Ermittlers
Firma:
Berliner Polizei - Zentrale Ansprechstelle für Cybercrime
Veranstaltung:
Session 11 | Einsatz von IT für eine qualitätsorientierte, sektorenübergreifende Versorgungssteuerung - Krisendienst 2.0 – Online-Vernetzung für den Krisendienst Psychiatrie in der Leitstelle des kbo-Isar-Amper-Klinikums
Firma:
samedi GmbH
Veranstaltung:
Systematisch Anforderungen an Softwaresysteme erheben
Firma:
Hochschule Hannover
Veranstaltung:
Session 15 | Gesundheits-IT vs. Consumer-IT – Unüberbrückbare Gegensätze oder die Notwendigkeit zum Handeln? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Universitätsklinikum Heidelberg
Veranstaltung:
Session 13 | Inovative Healthcare IT - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Hochschule Niederrhein
Veranstaltung:
Session 6 | „Zurück in die Zukunft“ – Wie Deutschland den Anschluss an die digitale Gesundheitsversorgung (zurück)gewinnt
Firma:
CompuGroup Medical Deutschland AG
Veranstaltung:
Session 4 | Mobile Health & Apps - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
eHealth Suisse - Koordinationsorgan eHealth Bund und Kantone
Veranstaltung:
Session 14 | Erlössicherung durch IT-gestütztes Management - Leistungsplanung und -steuerung mit Klinischen Leistungsgruppen am Beispiel eines Maximalversorgers
Firma:
Veranstaltung:
Session 16 | Umsetzung von Telematikinfrastruktur und E-Health - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Bundesärztekammer
Veranstaltung:
Session 2 | Der Nutzen von Robotik und des Internet of Things für die Krankenhaus-IT - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Universitätsklinikum Erlangen
Veranstaltung:
Session 2 | Der Nutzen von Robotik und des Internet of Things für die Krankenhaus-IT - Intrinsische neuromuskuläre Feedbacktherapie mit einem neuronal gesteuerten Roboter/Exoskelett (HAL Robot Suit) mit anschließender Live-Vorführung
Firma:
Cyberdyne Care Robotics GmbH
Veranstaltung:
Session 6 | „Zurück in die Zukunft“ – Wie Deutschland den Anschluss an die digitale Gesundheitsversorgung (zurück)gewinnt
Firma:
Cerner
Veranstaltung:
Session 7 | Digitalisierung aus der Sicht des Krankenhauses - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V. (VDE)
Veranstaltung:
Session 7 | Digitalisierung aus der Sicht des Krankenhauses - Effizienzsteigerung durch Clinical Context Coding und Arzneimittelcontrolling
Firma:
ID Information und Dokumentation im Gesundheitswesen GmbH & Co. KGaA
Veranstaltung:
Session 5 | Digitalisierung und effiziente Datennutzung erfordern Interoperabilität - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
ahdis gmbh
Veranstaltung:
Session 4 | Mobile Health & Apps - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Innovation Health Partners GmbH
Veranstaltung:
Session 17 | IT-Sicherheit im Krankenhaus - Betrohungslage, Risiken und Aktuelles zum IT-Sicherheitsgesetz - Ausführliche Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Bundesministerium des Innern
Veranstaltung:
Session 9 | Global Perspectives on Health Information Exchange - Panel Discussion with All Speakers
Firma:
UC San Diego Health
Veranstaltung:
Session 2 | Der Nutzen von Robotik und des Internet of Things für die Krankenhaus-IT - Chancen durch Wearables und ihrer kognitiven Anbindung für die Zukunft des Gesundheitswesens
Firma:
IBM Research - Zürich
Veranstaltung:
Session 5 | Digitalisierung und effiziente Datennutzung erfordern Interoperabilität
Firma:
gematik – Gesellschaft für Telematikanwendungen der Gesundheitskarte GmbH
Veranstaltung:
Session 10 | Entscheidungsunterstützung für Vorstände und Geschäftsführer - Ausführliche Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Klinikum Braunschweig
Veranstaltung:
Session 18 | Einsatzchancen intelligenter Assistenzsysteme für Betroffene in der regionalen Versorgung - Nursing and More - Im Fokus der Digitalisierung
Firma:
gewi Institut für Gesundheitswirtschaft e. V.
Veranstaltung:
Session 8 | Effizienzsteigerung von Prozessen – Wertbeitrag der IT‐Unterstützung bei der Modellierung und Steuerung
Firma:
Universität Trier
Veranstaltung:
Session 7 | Digitalisierung aus der Sicht des Krankenhauses - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Drägerwerk AG & Co. KGaA
Veranstaltung:
Session 17 | IT-Sicherheit im Krankenhaus - Betrohungslage, Risiken und Aktuelles zum IT-Sicherheitsgesetz
Firma:
Klinikum Braunschweig
Veranstaltung:
Session 17 | IT-Sicherheit im Krankenhaus - Betrohungslage, Risiken und Aktuelles zum IT-Sicherheitsgesetz - Ausführliche Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
ERNW Enno Rey Netzwerke GmbH
Veranstaltung:
Session 18 | Einsatzchancen intelligenter Assistenzsysteme für Betroffene in der regionalen Versorgung - UCARE-Cards: Schaffung von Usability-Bewusstsein für die Entwicklung technischer Assistenzsysteme und Software
Firma:
Fachverband Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung (FINSOZ) e. V.
Veranstaltung:
Risikomanagement regelkonform umsetzen
Firma:
Ingenieurbüro für Medizintechnik
Veranstaltung:
Session 10 | Entscheidungsunterstützung für Vorstände und Geschäftsführer - keep it simple - Unternehmenssteuerung mittels weniger Kennzahlen
Firma:
gKU Wertachkliniken Bobingen & Schwabmünchen
Veranstaltung:
Session 12 | IT-gestütztes Schnittstellenmanagement in der Pflege – Realität oder Fiktion? - Pflegefachsprache als Voraussetzung für Überleitungsmanagement
Firma:
atacama Software GmbH
Veranstaltung:
Session 4 | Mobile Health & Apps - IMeRa: Integrated Mobile Health Research Platform
Firma:
Universitätsklinikum Tübingen
Veranstaltung:
Session 14 | Erlössicherung durch IT-gestütztes Management - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Fachhochschule Dortmund
Veranstaltung:
Session 5 | Digitalisierung und effiziente Datennutzung erfordern Interoperabilität - Der neueste Standard von HL7: Zukunftssichere Integration mit FHIR
Firma:
HL7 Deutschland e.V.
Veranstaltung:
Session 6 | „Zurück in die Zukunft“ – Wie Deutschland den Anschluss an die digitale Gesundheitsversorgung (zurück)gewinnt
Firma:
Deutscher Bundestag, SPD
Veranstaltung:
Session 16 | Umsetzung von Telematikinfrastruktur und E-Health - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Hellmann Consult – Gesundheitsinformatik
Veranstaltung:
Session 14 | Erlössicherung durch IT-gestütztes Management - Analytische Vorhersagen zur Minimierung der MDK-Prüfquote
Firma:
4K Analytics GmbH
Veranstaltung:
Session 14 | Erlössicherung durch IT-gestütztes Management - MDK-Prüfungen nach der neuen Prüfverfahrensvereinbarung – Fristeinhaltung mittels einer eHealth-Plattform
Firma:
Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik (ISST)
Veranstaltung:
Session 11 | Einsatz von IT für eine qualitätsorientierte, sektorenübergreifende Versorgungssteuerung
Firma:
Universitätsklinikum Erlangen
Veranstaltung:
Session 3 | Die Rolle der IT im Innovationsfonds – Projekte stellen sich vor - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
GKV Spitzenverband
Veranstaltung:
Session 5 | Digitalisierung und effiziente Datennutzung erfordern Interoperabilität - IHE in Deutschland - Stand und Entwicklungen
Firma:
IHE-Deutschland e.V.
Veranstaltung:
Session 17 | IT-Sicherheit im Krankenhaus - Betrohungslage, Risiken und Aktuelles zum IT-Sicherheitsgesetz - Ausführliche Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Cerner Deutschland GmbH
Veranstaltung:
Risikomanagement regelkonform umsetzen
Firma:
Institut für Informationstechnologien im Gesundheitswesen
Veranstaltung:
Session 12 | IT-gestütztes Schnittstellenmanagement in der Pflege – Realität oder Fiktion? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
MicroNova AG
Veranstaltung:
Session 6 | „Zurück in die Zukunft“ – Wie Deutschland den Anschluss an die digitale Gesundheitsversorgung (zurück)gewinnt
Firma:
Deutscher Bundestag, Bündnis 90/ Die Grünen
Veranstaltung:
Session 16 | Umsetzung von Telematikinfrastruktur und E-Health - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Veranstaltung:
Session 12 | IT-gestütztes Schnittstellenmanagement in der Pflege – Realität oder Fiktion?
Firma:
VDAB - Deutscher Verband der Alten- und Behindertenhilfe e.V.
Veranstaltung:
Session 11 | Einsatz von IT für eine qualitätsorientierte, sektorenübergreifende Versorgungssteuerung - ATMoSPHÄRE: Interoperabilität und Vernetzung am Beispiel der Versorgung von multimorbiden Patienten
Firma:
Philips GmbH
Veranstaltung:
Session 6 | „Zurück in die Zukunft“ – Wie Deutschland den Anschluss an die digitale Gesundheitsversorgung (zurück)gewinnt
Firma:
Deutscher Bundestag; CDU
Veranstaltung:
Session 15 | Gesundheits-IT vs. Consumer-IT – Unüberbrückbare Gegensätze oder die Notwendigkeit zum Handeln? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
salesforce.com Germany GmbH
Veranstaltung:
Session 18 | Einsatzchancen intelligenter Assistenzsysteme für Betroffene in der regionalen Versorgung - Bessere und automatisierte Diabetes Tagebücher mit Smartwatches
Firma:
Dr.-Ing. Rainer Lutze Consulting
Veranstaltung:
Session 13 | Inovative Healthcare IT - Elektronische FallAkte als Instrument nachhaltiger intersektoraler Kommunikation
Firma:
RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH
Veranstaltung:
Session 10 | Entscheidungsunterstützung für Vorstände und Geschäftsführer - Ausführliche Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Deutscher Verein für Krankenhaus-Controlling e. V.
Veranstaltung:
Session 4 | Mobile Health & Apps - Patienten-Apps und deren Anbindung an Arztpraxissysteme
Firma:
medatixx GmbH & Co. KG
Veranstaltung:
Session 3 | Die Rolle der IT im Innovationsfonds – Projekte stellen sich vor - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Universitätsklinikum Aachen
Veranstaltung:
Session 1 | Digitale Agenda – Wo bleibt die Gesundheitswirtschaft? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Bundesverband Gesundheits-IT - bvitg e. V.
Veranstaltung:
Session 9 | Global Perspectives on Health Information Exchange - Panel Discussion with All Speakers
Firma:
Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte (bdvb)
Veranstaltung:
Session 13 | Inovative Healthcare IT - Innovationen skalieren: Wie HELIOS seinen Patienten Zugriff auf medizinische Daten und Apps ermöglichen will
Firma:
HELIOS Kliniken GmbH
Veranstaltung:
Session 1 | Digitale Agenda – Wo bleibt die Gesundheitswirtschaft? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
ZVEI-Fachverbands Elektromedizinische Technik
Veranstaltung:
Session 1 | Digitale Agenda – Wo bleibt die Gesundheitswirtschaft? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Bundesverband Gesundheits-IT – bvitg e. V.
Veranstaltung:
Session 3 | Die Rolle der IT im Innovationsfonds – Projekte stellen sich vor - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
BARMER GEK
Veranstaltung:
Session 4 | Mobile Health & Apps
Firma:
Bundesverband Internetmedizin e. V.
Veranstaltung:
Session 13 | Inovative Healthcare IT - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
medatixx GmbH & Co. KG
Veranstaltung:
Session 16 | Umsetzung von Telematikinfrastruktur und E-Health - Die Nutzung der Telematikinfrastruktur aus Sicht der Krankenhäuser
Firma:
Deutsche Krankenhausgesellschaft
Veranstaltung:
Session 15 | Gesundheits-IT vs. Consumer-IT – Unüberbrückbare Gegensätze oder die Notwendigkeit zum Handeln?
Firma:
Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH
Veranstaltung:
Session 9 | Global Perspectives on Health Information Exchange - Panel Discussion with All Speakers
Firma:
South/ South West Hospital Group, Cork
Veranstaltung:
Session 12 | IT-gestütztes Schnittstellenmanagement in der Pflege – Realität oder Fiktion? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
DTHS Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions GmbH
Veranstaltung:
Session 9 | Global Perspectives on Health Information Exchange - Panel Discussion with All Speakers
Firma:
AMEOS Gruppe
Veranstaltung:
Session 11 | Einsatz von IT für eine qualitätsorientierte, sektorenübergreifende Versorgungssteuerung
Firma:
AOK Bundesverband
Veranstaltung:
Session 15 | Gesundheits-IT vs. Consumer-IT – Unüberbrückbare Gegensätze oder die Notwendigkeit zum Handeln? - Das Smartphone des Patienten in der Klinik IT
Firma:
Thieme Compliance GmbH
Veranstaltung:
Session 8 | Effizienzsteigerung von Prozessen – Wertbeitrag der IT‐Unterstützung bei der Modellierung und Steuerung - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Klinikum der Universität München
Veranstaltung:
Session 1 | Digitale Agenda – Wo bleibt die Gesundheitswirtschaft? - Digitalisierung – Innovationspotenziale für Gesundheit
Firma:
Medical Valley EMN e.V.
Veranstaltung:
Session 9 | Global Perspectives on Health Information Exchange - Health Information Exchange and Management, an Italian Perspective
Firma:
Consorzio Arsenal.IT
Veranstaltung:
Session 6 | „Zurück in die Zukunft“ – Wie Deutschland den Anschluss an die digitale Gesundheitsversorgung (zurück)gewinnt
Firma:
Bundesministerium für Gesundheit
Veranstaltung:
Session 10 | Entscheidungsunterstützung für Vorstände und Geschäftsführer
Firma:
Klinikum Nürnberg
Veranstaltung:
Session 9 | Global Perspectives on Health Information Exchange
Firma:
Germany Trade and Invest
Veranstaltung:
Session 11 | Einsatz von IT für eine qualitätsorientierte, sektorenübergreifende Versorgungssteuerung - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Universitätsklinikum Heidelberg
Veranstaltung:
Session 2 | Der Nutzen von Robotik und des Internet of Things für die Krankenhaus-IT - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Bundesverband Deutscher Privatkliniken e.V. (BDPK)
Veranstaltung:
Session 5 | Digitalisierung und effiziente Datennutzung erfordern Interoperabilität - Kooperation zwischen Gründerteams und Kliniken im eHealth Accelerator
Firma:
Helios IT Service GmbH
Veranstaltung:
Session 17 | IT-Sicherheit im Krankenhaus - Betrohungslage, Risiken und Aktuelles zum IT-Sicherheitsgesetz - Ausführliche Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Klinikum Itzehoe
Veranstaltung:
Session 15 | Gesundheits-IT vs. Consumer-IT – Unüberbrückbare Gegensätze oder die Notwendigkeit zum Handeln?
Firma:
Klinikum Braunschweig gGmbH
Veranstaltung:
Session 12 | IT-gestütztes Schnittstellenmanagement in der Pflege – Realität oder Fiktion?
Firma:
Universitätsmedizin Göttingen
Veranstaltung:
Session 18 | Einsatzchancen intelligenter Assistenzsysteme für Betroffene in der regionalen Versorgung - NAMES - Notruf und Assistenzsysteme zur Erhaltung der Mobilität und Erhöhung der Selbstbestimmung im häuslichen Umfeld
Firma:
TeleOrbit GmbH
Veranstaltung:
Session 8 | Effizienzsteigerung von Prozessen – Wertbeitrag der IT‐Unterstützung bei der Modellierung und Steuerung - Komplexität bezwungen? Multiressourcenmanagement als Mittelpunkt eines prozessorientierten Hospital Information Systems
Firma:
CGM Clinical Deutschland GmbH
Veranstaltung:
Session 7 | Digitalisierung aus der Sicht des Krankenhauses - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Universitätsklinikum Leipzig
Veranstaltung:
Session 3 | Die Rolle der IT im Innovationsfonds – Projekte stellen sich vor - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Charité Universitätsmedizin Berlin
Veranstaltung:
Mobile Systeme und Apps gestalten und einsetzen
Firma:
Fachhochschule Stralsund
Veranstaltung:
Session 8 | Effizienzsteigerung von Prozessen – Wertbeitrag der IT‐Unterstützung bei der Modellierung und Steuerung - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
MEIERHOFER AG
Veranstaltung:
Session 14 | Erlössicherung durch IT-gestütztes Management - MDK-Prüfungen nach der neuen Prüfverfahrensvereinbarung – Fristeinhaltung mittels einer eHealth-Plattform
Firma:
RZV Rechenzentrum Volmarstein GmbH
Veranstaltung:
Session 5 | Digitalisierung und effiziente Datennutzung erfordern Interoperabilität
Firma:
eHealth Consulting
Veranstaltung:
Session 6 | „Zurück in die Zukunft“ – Wie Deutschland den Anschluss an die digitale Gesundheitsversorgung (zurück)gewinnt
Firma:
Freie Demokratische Partei - FDP
Veranstaltung:
Session 18 | Einsatzchancen intelligenter Assistenzsysteme für Betroffene in der regionalen Versorgung
Firma:
VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V.
Veranstaltung:
Session 7 | Digitalisierung aus der Sicht des Krankenhauses - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Med-con-professional GmbH
Veranstaltung:
Session 1 | Digitale Agenda – Wo bleibt die Gesundheitswirtschaft? - Von dem Produkt zur Prozessinnovation – was kann Pharma leisten?
Firma:
Sanofi Aventis
Veranstaltung:
Session 4 | Mobile Health & Apps - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
AOK Nordost - Die Gesundheitskasse
Veranstaltung:
Session 4 | Mobile Health & Apps - Patienten-Apps und deren Anbindung an Arztpraxissysteme
Firma:
medatixx GmbH & Co. KG
Veranstaltung:
Session 16 | Umsetzung von Telematikinfrastruktur und E-Health - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
CompuGroup Medical Deutschland AG
Veranstaltung:
Session 13 | Inovative Healthcare IT - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
MEIERHOFER AG
Veranstaltung:
Session 8 | Effizienzsteigerung von Prozessen – Wertbeitrag der IT‐Unterstützung bei der Modellierung und Steuerung - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
medius KLINIKEN
Veranstaltung:
Session 8 | Effizienzsteigerung von Prozessen – Wertbeitrag der IT‐Unterstützung bei der Modellierung und Steuerung
Firma:
Deutsche Gesellschaft für Medizincontrolling e.V.
Veranstaltung:
PDMS für Intensivstation und Anästhesie erfolgreich einführen und betreiben
Firma:
Vosseler Consulting
Veranstaltung:
Session 13 | Inovative Healthcare IT
Firma:
Hochschule Konstanz
Veranstaltung:
Session 15 | Gesundheits-IT vs. Consumer-IT – Unüberbrückbare Gegensätze oder die Notwendigkeit zum Handeln? - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
Independent HIT Experts
Veranstaltung:
Session 14 | Erlössicherung durch IT-gestütztes Management
Firma:
Klinikum Leverkusen gGmbH
Veranstaltung:
Session 18 | Einsatzchancen intelligenter Assistenzsysteme für Betroffene in der regionalen Versorgung
Firma:
FINSOZ - Fachverband Informationstechnologie in Sozialwirtschaft und Sozialverwaltung e.V.
Veranstaltung:
Session 1 | Digitale Agenda – Wo bleibt die Gesundheitswirtschaft? - Digitalisierung der Gesundheitswirtschaft als Chance für Bayern
Firma:
Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
Veranstaltung:
Session 14 | Erlössicherung durch IT-gestütztes Management - Abschlussdiskussion mit allen Referenten
Firma:
atacama Software GmbH
Veranstaltung:
Session 10 | Entscheidungsunterstützung für Vorstände und Geschäftsführer - Qualität als Managementziel – Was kann die IT als Beitrag leisten?
Firma:
Klinikum Itzehoe und Seniorenzentrum Olendeel, Zweckverband
Optionen